Schulleben

Auch in diesem Schuljahr nahm unsere Schule wieder am Vorlesewettbewerb der 6. Klassen teil. Elif Sude Genc konnte sich in der 6. Klasse unserer Schule als beste Vorleserin durchsetzen und durfte daraufhin am 05.02.18 am Kreisentscheid in der Stadtbücherei in Günzburg teilnehmen. 

Wir, die Grund- und Mittelschule Wasserburg, ist eine von 300 Schulen, welche an der gemeinsamen Initiative von Bund und Ländern zur Förderung leistungsstarker und potenziell besonders leistungsfähiger Schüler/innen teilnimmt.

Jungforscher erzielen tolle Ergebnisse

Vom 29.1.2018 bis 2.2.2018

Kurz nach den Weihnachtsferien ging es für einen Viertklässler unserer Schule gleich richtig spannend weiter. Als Schulsieger nahm er an dem Lesewettbewerb der Viertklässler teil und stellte sich mit 11 weiteren Viertklässlern dem Urteil der Jury.

Am letzten Schultag vor den Ferien fand eine kleine Weihnachtsfeier der Klasse 3a statt. Der Einladung sind viele Eltern gefolgt und genossen gemeinsam mit den Kindern die weihnachtliche Stimmung.

Viele gute Projekt-Ideen der SMV für die Zeit von Januar bis Juli 2018

Eingangsbereich und Pausenhof der Grundschule und Mittelschule Wasserburg verwandelten sich am Spätnachmittag und Abend des 14.12. in ein kleines Weihnachtsdorf. Die Schüler aller Klassen, deren Eltern und Verwandte, sowie Lehrer und Betreuer fanden sich ein, um zu feiern und ein paar schöne Stunden miteinander zu verbringen.

Wie spannend helfen sein kann, erfuhren die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3a bei der Juniorhelfer-Ausbildung des Malteser Hilfsdienstes in dieser Woche an unserer Schule. Die bereits theoretisch erworbenen Kenntnisse wurden durch die Unterstützung von Frau Fischer in die Praxis umgesetzt und eingeübt. Dabei wurden die "Verletzten" mit verschiedenen Verbänden verarztet, es wurden Notrufe abgesetzt und sogar Ersthelfer waren am "Unfallort" tatkräftig in vollem Einsatz.

Die Schülerin Iclal Atik aus der Klasse 8a wurde von Rektor Markus Mayer für ihr soziales Engagement mit einem Geschenk geehrt. Iclal war gerade in den vergangenen vier Wochen durch ihre aktive Mitarbeit in unserer OGTS sowie ihre tatkräftige Unterstützung bei den Vorbereitungen unserer Weihnachtsfeier besonders aufgefallen. Die Schülerin engagiert sich außerdem im Laufe des Schuljahres als Streitschlichterin und ist als Ersthelferin bei Verletzungen ihrer Mitschüler an Ort und Stelle.